Country Selector:

ZirluxFC
ZirluxFC

Herzlich willkommen

Das Vollkontur-Zirkonoxid Zirlux FC2 ermöglicht Zahntechnikern die effiziente und zuverlässige Herstellung ästhetischer monolithischer Zirkonoxid-Restaurationen. Das einzigartige System besteht aus 5 voreingefärbten Zirkonoxid -Ronden, zehn Farbpasten, sechs Modifierpasten und einer Glasurpaste. Mit den voreingefärbten Ronden kann der Zahntechniker, ohne Eintauchen in Farbflüssigkeiten, Restaurationen in allen 16 Vita-Farben (A–D), sowie in Bleachfarben herstellen und ein einheitlich, ästhetisch ansprechendes Ergebnis erzielen. Zirlux FC2 ist in Form von 98,5 mm und 100 mm großen Ronden für die in-house -Fertigung erhältlich oder kann über Outsourcing-Zentren als gefräste Restauration bezogen werden.

Vorteile von Zirlux

  • Einfache Mal- und Glasurtechnik
  • Voreingefärbtes Zirkonoxid mit hoher Transluzenz
  • Hohe Biegefestigkeit
  • Konstante ästhetische Ergebnisse
  • Einfache Herstellung
  • Ausgezeichnete Alternative zu Metallkeramik (PFM)
  • Geringes Abrasionsverhalten des Antagonisten

Warum Zirlux

Zirkonoxid ist für viele Zahntechniker die erste Wahl: Das Material bietet eine außerordentliche Festigkeit in Kombination mit Schönheit, die unsere Patienten wünschen. Zirlux stellt dem Patienten eine ästhetische Vollkeramik-Alternative zu Metallrestaurationen durch die naturgetreue Nachahmung und Transluzenz natürlicher Zähne dar. Mit unseren voreingefärbten, universellen Zirkonoxid-Ronden sind Sie in der Lage, Restaurationen mit einheitlicher Farbschattierung herzustellen.
Vorteile für Labore | Vorteile für Zahnärzte